im TSV Sportzentrum

Wettkämpfe, Veranstaltungen & Trainingsinfos

Von Heike Hiller

Angebote Breitensport ab 17.09.2018

Die ausgelagerten Sportangebote im Erwachsenenbereich finden vorerst weiterhin in den Außenstellen (Schulturnhalle, Feringahaus) statt. Die Sportstunden, die in der Traglufthalle untergebracht waren, finden in der sanierten Dreifachhalle statt.

Alle Stunden starten wieder in der Woche vom 17.09.18 zu den üblichen Zeiten. Nur die Damengymnastik beginnt jetzt um 9:30 – 10:30 Uhr in der Gerätturnhalle.

Von Heike Hiller

Breitensport und Kinderturnen

Alle Kinderturnstunden starten wieder am Mittwoch, 12.9.18  bzw. Donnerstag,13.9.18 zu den gewohnten Zeiten in der neusanierten Dreifachhalle, Jahnstr.5.

Die Sportangebote im Erwachsenenbereich beginnen erst in der Woche darauf ab Montag, 17.9.18, mit Ausnahme von Stefans Konditionsgymnastik, diese findet erstmals schon  am Montag, 10.9.18 statt.

Von Heike Hiller

Auf geht's Buam (Volleyball)

Wenn Du 10-14 Jahre alt bist und Dir vorstellen kannst mit einem Ball noch was anderes als Fußball zu spielen, dann komm am Freitag 17:30 Uhr - 19:00 Uhr (nicht in den Ferien) in die Traglufthalle beim FEZI zum Volleyball!

Die neu gegründete Gruppe braucht noch Verstärkung.

Und: Im Sommer wird auf dem Beachplatz gespielt!

Von Heike Hiller

Schnuppertraining (Turnen mnl)

Die Abteilung Turnen männlich des TSV Unterföhring bietet nach den Faschingsferien neue Schnupperkurse, sowie Schnuppertraining im Wettkampfturnen an. Wir suchen turnbegeisterte Jungs der Geburtsjahrgänge 2010/2011 sowie 2012 und 2013. Das Training findet an verschiedenen Tagen im Sportzentrum (Gerätturnhalle) an der Jahnstraße 5 statt. Nähere Infos sowie Anmeldung bei Bettina Sittenauer.

Euer Trainerteam des TSV Unterföhring, Turnen männlich

Von Heike Hiller

Aerobic Kids II (Sportaerobic)

Auch für die Altersgruppe von zwischen 8 und 12 Jahren gibt es nun die Möglichkeit die Sportaerobic auszuprobieren. An 2 Tagen in der Woche trainieren die Jungs und Mädchen zur Musik Schritte, Turnelemente sowie Ausdauer, Koordination und Kraft.

Für weitere Informationen sowie zur Vereinbarung von Schnupperstunden melden Sie sich bitte bei Heike Hiller (heike.hiller@heikehiller.de).

was ist passiert

News

Von Heike Hiller

Gelungener Saisonauftakt der Unterföhringer Volleyballerinnen

Die Saison für die Volleyball-Damenmannschaft des TSV Unterföhring startete am 06.10.18 in Hallbergmoos mit Spielen gegen den VfB Hallbergmoos und den TSV Vaterstetten. Nachdem fast alle Spielerinnen, die es nach der Schule oder während des Studiums in die Ferne gezogen hatte, wieder zurück sind, steht den beiden Trainern der stärkste Kader zur Verfügung, den sie je hatten. Dies stellten die Mädels am ersten Spieltag eindrucksvoll unter Beweis. Beide Spiele konnten souverän mit jeweils 3:0 gewonnen werden. Nur im zweiten Satz gegen Hallbergmoos war etwas zittern angesagt, aber auch diese Situation meisterten unsere Mädels hervorragend. Somit grüßt die Mannschaft nach dem ersten Spieltag von der Tabellenspitze und wir sind gespannt, was diese Saison noch bringen wird.

Zum nächsten Spieltag am 10.11.18 um 11 Uhr erwarten unsere Mädels dann die Bezirksklasse-Absteiger SC Freising 2 und SV Lohhof 5 in unserem neuen Sportzentrum in Unterföhring. Diese beiden Spiele werden eine erste echte Standortbestimmung sein und zeigen wo es diese Saison hingehen könnte. Wir freuen uns auf viele Zuschauer, die unsere Mädels unterstützen.

Ronny Quander

 

Von Fabian Hoffmann

Doppel-Niederlage am Auftakt-Spieltag

Pünktlich zum Wiesn-Auftakt startete auch die Punktspielsaison für die Badmintonspieler des TSV Unterföhring. Nach dem Wiederaufstieg in die A-Klasse, hießen die Gegner am ersten Spieltag BC Freising und HVB Club München. Gegen die Freisinger wäre ein Unentschieden drin gewesen, jedoch verloren wir alle 3 Match-Spiele zum entscheidenden 4. Punkt, und so lautete der Endstand 3:5. Im anschließenden Spiel gegen die Hausherren vom HVB Club München unterlagen wir mit 2:6.

Deutlich bemerkbar machte sich bei einigen Spielern noch der Trainingsrückstand und die fehlende Wettkampfpraxis. Erst eine Woche vor dem Spieltag kehrten wir in das Sportzentrum an der Jahnstraße zurück und konnten den normalen Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Für viele war das der erste sportliche Einsatz nach einer langen Sommerpause.

Am Sonntag, den 21.10 empfangen wir als Gastgeber den TSV Kösching um 11:00 Uhr und die DJK Ingolstadt um 15:00 Uhr. Über einige Zuschauer würden wir uns freuen, sodass uns an diesem Spieltag mit dem Heimvorteil hoffentlich die ersten Punkte in dieser Saison gelingen.

Von Heike Hiller

Büro und dessen Öffnungszeiten

Liebe Mitglieder – das Büro des TSV ist gerade wieder umgezogen. Wir befinden uns für die nächsten 4 bis 6 Wochen bis zu unserem endgültigen Umzug am hinteren Ende der Turnhalle. Wir kümmern uns weiterhin um alle Belange, wenn Sie uns persönlich sprechen wollen bitten wir um kurzen telefonischen Hinweise und Terminvereinbarung. Nach dem Umzug sind wir wieder wie gewohnt an 2 Tagen in der Woche für Sie da! Wir wünschen unseren Mitgliedern schöne Sommerferien!

Von Heike Hiller

Zu den Deutschen turnerischen Mehrkampfmeisterschaften fahren zwei Unterföhringer Turner

Am Wochenende fanden die Bayerischen turnerischen Mehrkampfmeisterschaften in Vilshofen (Nähe Passau) statt. Beim Deutschen Sechskampf – einem Kombinationswettkampf aus drei turnerischen Disziplinen (Reck, Barren Boden) sowie drei leichtathletischen Disziplinen (Weitsprung, Lauf und Kugelstoßen bzw. Schlagball) bewährten sich erstmals sieben junge Turner vom TSV Unterföhring.

Michael Schütz holte sich hier in der Altersklasse 12/13 Jahre die Qualifikationpunkte für die Deutschen turnerischen Mehrkämpfe im September in Einbeck. Turnkamerad Enno Singer erreichte einen guten 6. Platz.

In der Altersklasse der 10/11 jährigen Teilnehmer erreichte den 4. Platz Tobias Hohenberger, der 5. Platz ging an Jakob Schnitzer, den 6. Platz erturnte Jonas Renner, 7. Platz ging an Henrik Schomburg und der 10. Platz an Tillman Werth.

Ein guter Einstieg in diese Wettkampfkombination für die jungen Unterföhringer

Beim Jahnneunkampf (ein Kombinationswettkampf aus Turnen / Leichtathletik / Schwimmen und Turmspringen) erreichte der mehrmalige Bayerische Mehrkampfmeister der Vorjahre Andreas Rolle (28 Jahre) wieder den Sieg und holte sich die nötigen Qualifikationspunkte für die Deutschen

Bettina Sittenauer

Von Heike Hiller

Spannende Spiele und viel Spaß beim Beachvolleyballturnier

 

Bei idealem Sommerwetter kämpften 5 Damen- und 10 Herrenpaare auf den 4 Beachplätzen am Sportzentrum um die Plätze. Außer der Volleyballabteilung waren auch die Abteilungen Badminton mit Fabi (Abteilungsleiter) und Turnen mit Bene (3. Vorsitzender des TSVU), Olli und Denis vertreten.

Der erfahrene Beacher Alex Klein organisierte mit seinem Laptop professionell den Spielablauf. Benjamin Beute sorgte Mit Hilfe des FEZI Teams für das Drumherum und die Getränke und viele Teilnehmer für eine reiche Auswahl an Speisen. Am Nachmittag wurden bei jedem Satz die Partner mit den Bayerischen Spielkarten auf die Felder zusammengelost, wo es zu interessanten Begegnungen kam.

Schön war´s!

 

Ingrid Ebner

Komm vorbei

Adresse

Jahnstraße 5
85774 Unterföhring

Telefon: +49 89 9506629
Telefax: +49 89 9506629

Geschäftsstelle: buero(at)tsvunterfoehring.de
Webmaster: webmaster(at)tsvunterfoehring.de

wir sind da

Geschäftszeiten

  • Montag 10.00 - 12.00
  • Mittwoch 10.00 - 13.00

Das Büro des TSV ist gerade wieder umgezogen. Wir befinden uns für die nächsten 4 bis 6 Wochen bis zu unserem endgültigen Umzug im September am hinteren Ende der Turnhalle. Wir kümmern uns weiterhin um alle Belange, wenn Sie uns persönlich sprechen wollen bitten wir um kurzen telefonischen Hinweise und Terminvereinbarung. Nach dem Umzug sind wir wieder wie gewohnt an 2 Tagen in der Woche für Sie da! Wir wünschen unseren Mitgliedern schöne Sommerferien!

 

 

 

Irene Streck

Ansprechpartner